top of page

Die Unternehmen der
Nolte Services Gruppe

Das Leistungsportfolio der Unternehmen in unserer Gruppe baut aufeinander auf.

Aus diesem Grund sind wir in der Lage, in allen Geschäftsbereichen sämtliche Services "aus einer Hand" anzubieten. Feste Ansprechpartner, klare Zuständigkeiten, eingespieltes Teamwork und professionelle Planung garantieren ein Maximum an Effizienz - vom Beginn Ihres Projektes bis zum erfolgreichen, termingerechten Abschluss.

Detlef Jungfermann Kampfmittelräumung

Kampfmittelräumung

In der Kampfmittelräumung kombinieren wir fallbezogen modernste Oberflächensondierungsmethoden und / oder Tiefbau mit Sondierung zur sicheren Detektion von Anomalien. Ob Absiebung großer Flächen, Sondierungsbohrungen, Untersuchung von Bombenverdachtspunkten oder Bauaushubbegleitung - wir verfügen über alle Verfahren zum sicheren Aufspüren von Blindgängern und Kampfmitteln. Gemäß den jeweiligen gesetzlichen Vorgaben der einzelnen Bundesländer können wir aufgefundene Kampfmittel auch direkt bergen und beseitigen.

 

Auf unseren bundesweit angesiedelten Räumstellen beschäftigen wir zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die hochqualifiziert und mit jahrelanger Erfahrung für Prüfung und Herstellung von Kampfmittelfreiheit tätig sind. 

Geophysik

Wann immer Erde bewegt werden muss, stellt sich die gleiche Frage: Was verbirgt sich darunter? Die Kampfmittelfreiheit ist ein unumgänglicher Sicherheitsaspekt für jede Baustelle. Ob in Ballungsgebieten oder in durch Kriegshandlungen belasteten ländlichen Gebieten – auch 70 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs sind Kampfmittelkontaminierung und die davon ausgehenden Gefahren allgegenwärtig auf deutschen Baustellen.

Als Partner von Bauherren, Unternehmen und Behörden bieten wir unseren Auftraggebern alle erforderlichen Detektionsverfahren zur Absicherung von Baustellen gemäß den Bedürfnissen der Gefahrenabwehr von Kriegsmunition.

Wir setzen modernste Messtechnik ein, um im Boden verborgene Altlasten aufzuspüren. Nach erfolgreicher Oberflächen- oder Bohrlochsondierung bescheinigen wir entweder Kampfmittelfreiheit oder leiten im Falle eines Fundes von Blindgängern die entsprechenden weiteren Schritte ein.

Geophysik
Munitionsmanagement

Munitionsmanagement

An unserem Standort Bruchmühlbach-Miesau prüfen und begutachten wir im Rahmen des Qualitätsmanagements den technischen Zustand von Munition - denn auch Munition verfügt in der Regel über eine Haltbarkeit. 

 

Die Munition wird einer zerstörungsfreien Zustandskontrolle  durch Sichtprüfung und Röntgen unterzogen. Anschließend begutachtet unser erfahrenes Fachpersonal die Ergebnisse und leitet gegebenenfalls die Aussonderung und Delaborierung ein.

 

Im Zuge der Vernichtung von Altmunition bieten wir Ihnen die verlässliche, fachgerechte Komplettlösung: Sichtung, Prüfung, Begutachtung, Abholung, Transport und Entsorgung – alles aus einer Hand. Dabei recyceln wir ein Maximum der enthaltenen Wertstoffe und entsorgen die übrigen Bestandteile umweltgerecht durch modernste, thermische Verfahren.

 

In Zusammenarbeit mit unserem Tochterunternehmen ESSING Sprengtechnik GmbH  erledigen wir den gesamten logistischen Prozess des Enstorgungsverfahrens. Wir holen die zu vernichtende Munition mit zertifizierten Spezialfahrzeugen am Standort ab, transportieren sie zum Entsorgungsbetrieb und lagern sie im Bedarfsfall bis zur Entsorgung in speziellen, eigens dafür vorgesehenen Munitionsbunkern ein.

 

Eine unserer Kernkompetenzen ist dabei die sach- und fachgerechte Lagerung von Munition.  Wir garantieren unseren  Auftraggebern die physische Sicherheit in der Lagerung nach PSSM Standards ( Physical Security & Stockpile Management ), d.h. wir lagern die Munition so, dass Schaden von Menschen und Technik abgewehrt wird.

Instandhaltung von Militärgerät

Wir bieten weltweit Service- und Instandhaltungsleistungen für militärische Klein- und Großgeräte an. Zu unseren Leistungen zählen dabei die Instandhaltung von Rad- und Kettenfahrzeugen sowie Schweiß- und Lackierarbeiten aller Art.

Instandhaltung
Explosion rot

Explosivstoffhandel

Seit ihrer Gründung im Jahre 1990 hat sich unser Tochterunternehmen, die ESSING Sprengtechnik GmbH, stetig weiterentwickelt und gehört heute zu den wichtigsten Handels- und Logistikpartnern für Explosivstoffe.

 

Essing ist:

  • Europaweit Exklusivhändler für die Schwarzpulvermarken Złoty Stok und WANO

  • Besitzer der Poudrerie d’Aubonne, der letzten Schwarzpulver Manufaktur der Schweiz

  • Bundesweiter Versorger für Pyrotechniker und Waffenfachhandel

  • Partner von Industrie und öffentlicher Hand

  • Partner der Erdölindustrie

  • Erfahrener und kompetenter Entsorger von Explosivstoffen in nahezu allen Gefahrgutklassen

  • Sicherer und verlässlicher Logistikpartner

  • Weltweit agierender Seefrachtpartner

Explosivstofflogistik

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Sprengstoff- und Munitionslogistik garantiert unsere ESSING Sprengtechnik GmbH eine reibungslose Abwicklung Ihrer Explosivstoff-Transporte auf dem Landweg. Unser Tochterunternehmen, die Imotrans Logistics GmbH in Hamburg ist zudem ein kleines Seefrachtunternehmen, das in den Bereichen Transport von Sprengstoffen der Klasse 1, Pyrotechnik der Klasse 1.4 und im Bereich der Reifenlogistik agiert.

 

Für die Lagerung Ihrer Explosivstoffe können an verschiedenen Standorten in Bunkern und Hallengebäuden bis zu 13.500 t NEM (Tendenz steigend) der Klassen 1.1 bis 1.4 des Sprengstoffgesetzes gelagert werden. 

LKW
Nolte Services GmbH Logo

Kampfmittelräumung
Munitionsmanagement

Nolte Services International

Instandhaltung von Militärgerät

Nolte Holding

Administration

Nolte Geoservices

Geophysik

NOLTE ESSING Schweiz

Explosivstofflogistik

Essing Logo

Handel, Transport, Lagerung und Entsorgung von Explosivstoffen

Poudrerie Logo

Schweizer
Schwarzpulver
Manufaktur

Nolte Real Estate

Immobilien

KN Real Estate

Immobilien

Nolte Global Services

Administration

Novo Geolog GmbH
Imotrans Logo

Seefracht für Explosivstoffe, Zolldienstleistungen

Bohrlochgeophysik

bottom of page